Gesetzesdatenbank LILEX  

Rechtsdienst der Regierung (RDR)    

Einfache Suche Erweiterte Suche Landesgesetzblatt authentisch QuickLinks Erläuterungen & Rechtshinweis
Landesrecht
1 Staat - Volk - Behörden
10 Verfassung
11 Fürst und Fürstenhaus
12 Wappen und Flaggen
13 Staatsschutz
14 Staat und Gemeinden
15 Bürgerrecht. Niederlassung. Aufenthalt
16 Politische Rechte. Parteien
17 Landesbehörden
18 Staat und Kirche
19 Diplomatische Vertretung
2 Privatrecht - Zivilrechtspflege - Vollstreckung
3 Strafrecht - Strafrechtspflege - Strafvollzug
4 Schule - Wissenschaft - Kultur
5 Landesverteidigung
6 Finanzen
7 Bauwesen - Öffentliche Werke - Energie - Verkehr
8 Gesundheit - Arbeit - Soziale Sicherheit
9 Wirtschaft
Staatsverträge
0.1 Internationales Recht im Allgemeinen
0.2 Privatrecht - Zivilrechtspflege - Vollstreckung
0.3 Strafrecht - Rechtshilfe
0.4 Schule - Wissenschaft - Kultur
0.5 Krieg. Neutralität
0.6 Finanzen
0.7 Öffentliche Werke - Energie - Verkehr
0.8 Gesundheit - Arbeit - Soziale Sicherheit
0.9 Wirtschaft


Landesrecht
11 Fürst und Fürstenhaus
110 Allgemeine Bestimmungen
110.011

Höchstes Handschreiben vom 13. November 1989 betreffend die Übernahme der Regierung durch Seine Durchlaucht Fürst Hans-Adam II.

1989 61
110.012

V vom 15. August 2004 betreffend die Einrichtung einer Stellvertretung

2004 171
110.910.1

Verfassungsrechtliche Stellung

101 Art. 7-13ter
110.911.31

Gemeindebürgerrecht

113.1; 141.0 Art. 14-23
110.911.32

Landesbürgerrecht

113.1; 151.0 § 2
110.915.3

Heimatschriften

153.0 Art. 14, 35
110.964.0

Steuerrechtliche Stellung

640.0 Art. 4; 640.1
111 Hausgesetz und Höchste Handschreiben des Fürstlichen Hauses
111.0

Hausgesetz des Fürstlichen Hauses Liechtenstein vom 26. Oktober 1993

1993 100
111.111

Höchstes Handschreiben vom 10. März 1926 betreffend die Titelführung durch die aus der Ehe Seiner Durchlaucht des Herrn Prinzen Ferdinand von und zu Liechtenstein mit Ihrer Durchlaucht Prinzessin Shelagh von und zu Liechtenstein geb. Brunner, stammende Nachkommenschaft

1926 9
111.112

Höchstes Handschreiben vom 20. Februar 1932 betreffend die Titelführung durch die aus der Ehe Seiner Durchlaucht des Herrn Prinzen Johannes von und zu Liechtenstein mit Ihrer Durchlaucht Prinzessin Aleene von und zu Liechtenstein, geb. MacFarland stammende Nachkommenschaft

1932 12
111.113

Höchstes Handschreiben vom 21. September 1950 betreffend die Titelführung Seiner Durchlaucht des Herrn Prinzen Wilhelm von und zu Liechtenstein und der aus der Ehe mit Emma Baronesse von Gutmannsthal stammenden Nachkommenschaft

1950 26
111.917.0

Verhältnis der fürstlichen Hausgesetze zum ASW

170.52 Art. 4
112 Schutz des Namens des Fürstenhauses
112.0

G vom 4. Dezember 1962 zum Schutze des Namens des Fürstenhauses

1963 2
113 Stellung der Agnaten des Fürstenhauses
113.1

G vom 1. September 1919, mit dem in Bezug auf die Agnaten des im Fürstentume Liechtenstein herrschenden Fürstenhauses einzelne Bestimmungen des Gemeindegesetzes vom 24. Mai 1864, LGBl. Nr. 4, authentisch erklärt und ergänzt werden

1919 10

Anmerkung

Vgl. 141.0 Art. 14 151.0 § 2
115 Verdienstorden. Verdienstzeichen
115.1

Fürstliches Handschreiben vom 22. Juli 1937 betreffend die Stiftung des fürstlich liechtensteinischen Verdienstordens und des fürstlich liechtensteinischen Verdienstzeichens [mit Statut]

1937 12
116 Erinnerungsmedaillen
116.1

Handbillet vom 12. November 1908 betreffend die Stiftung einer Medaille zur Erinnerung an das Regierungsjubiläum vom 12. November 1908 [mit Statuten]

1908 5
116.2

Fürstliches Handschreiben vom 16. August 1956 betreffend die Stiftung einer Medaille zur Erinnerung an den 50. Geburtstag Seiner Durchlaucht des Landesfürsten [mit Statuten]

1956 8
116.3

Fürstliches Handschreiben vom 16. August 1976 betreffend die Stiftung einer Gedenkmedaille zum 70. Geburtstag Seiner Durchlaucht Fürst Franz Josef II. von und zu Liechtenstein [mit Statuten]

1976 49
117 Goldmünzen
622


Rechtsdienst der Regierung • Peter-Kaiser-Platz 2 • 9490 Vaduz • E-Mail: info@rdr.llv.li