0.110.031.02
Liechtensteinisches Landesgesetzblatt
Jahrgang 1996 Nr. 24 ausgegeben am 1. März 1996
Kundmachung
vom 23. Januar 1996
über die Berichtigung der Landesgesetzblätter 1995 Nr. 214 und 218
I.
Berichtigung des LGBl. 1995 Nr. 214
(Beschluss des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 15/95)
Art. 1 des Beschlusses des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 15/95 in Anhang 5 der Kundmachung vom 28. November 1995 der Beschlüsse Nr. 11/1995 bis 17/1995 des Gemeinsamen EWR-Ausschusses, LGBl. 1995 Nr. 214, lautet richtigerweise wie folgt:
Art. 1
In Anhang II des Abkommens wird in Kapitel XV nach Nummer 12 Bst. e (Verordnung (EWG) Nr. 793/93) folgende neue Nummer hinzugefügt:
"12f. 394 R 1488: Verordnung (EG) Nr. 1488/94 der Kommission vom 28. Juni 1994 zur Festlegung von Grundsätzen für die Bewertung der von Altstoffen ausgehenden Risiken für Mensch und Umwelt gemäss der Verordnung (EWG) Nr. 793/93 des Rates (ABl. Nr. L 161 vom 29.6.1994, S. 3)."
II.
Berichtigung des LGBl. 1995 Nr. 214
(Beschluss des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 16/95)
Art. 1 des Beschlusses des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 16/95 in Anhang 6 der Kundmachung vom 28. November 1995 der Beschlüsse Nr. 11/1995 bis 17/1995 des Gemeinsamen EWR-Ausschusses, LGBl. 1995 Nr. 214, lautet richtigerweise wie folgt:
Art. 1
In Anhang II des Abkommens wird in Kapitel XV nach Nummer 12 Bst. f (Verordnung (EG) Nr. 1488/94 der Kommission) folgende neue Nummer hinzugefügt:
"12g. 394 L 0643: Entscheidung 94/643/EG der Kommission vom 12. September 1994 über die Widerrufung der Zulassungen für Pflanzenschutzmittel mit dem Wirkstoff Cyhalothrin (ABl. Nr. L 249 vom 24.9.1994, S. 18)."
III.
Berichtigung des LGBl. 1995 Nr. 218
(Beschluss des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 24/95)
Art. 1 des Beschlusses des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 24/95 in Anhang 1 der Kundmachung vom 28. November 1995 der Beschlüsse Nr. 24/1995, 26/1995 bis 32/1995 und 34/1995 des Gemeinsamen EWR-Ausschusses, LGBl. 1995 Nr. 218, lautet richtigerweise wie folgt:
Art. 1
In Anhang IX des Abkommens wird unter Nummer 8 (Richtlinie 72/166/EWG des Rates) folgender Gedankenstrich hinzufügt:
"- 393 D 0043: Entscheidung 93/43/EWG der Kommission vom 21. Dezember 1992 (ABl. Nr. L 16 vom 25.1.1993, S. 51)."

Fürstliche Regierung:

gez. Dr. Mario Frick

Fürstlicher Regierungschef