281.0
Liechtensteinisches Landesgesetzblatt
Jahrgang 1999 Nr. 34 ausgegeben am 19. Februar 1999
Gesetz
vom 17. Dezember 1998
betreffend die Abänderung des Gesetzes
über das Exekutions- und Rechtssicherungsverfahren (Exekutionsordnung)
Dem nachstehenden vom Landtag gefassten Beschlusse erteile Ich Meine Zustimmung:
I.
Das Gesetz vom 24. November 1971 über das Exekutions- und Rechtssicherungsverfahren (Exekutionsordnung), LGBl. 1972 Nr. 32/2, wird wie folgt abgeändert:
Art. 277 Abs. 1 Bst. h
h) die Anordnung vorsorglicher Massnahmen im Rahmen eines Scheidungs- oder Trennungsverfahrens.
II.
Dieses Gesetz tritt am 1. April 1999 in Kraft.
gez. Hans-Adam

gez. Dr. Mario Frick

Fürstlicher Regierungschef